Drucken
Apr
24

B-Junioren mit Pleite im Pokal und 3.tem Punktspiel

Trotz sehr engagiertem Spiel mussten die B-Junioren in der 4.Pokalrunde beim Bezirkssligisten FC Lindenberg eine 0:4 Niederlage hinnehmen.
25.min hielt man prächtig dagegen, dann 2 Eckbälle-2 Kopfbälle innerhalb 2min, 0:2 Rückstand zur Pause. Bis zur 70.min wieder sehr gut mitgespielt und wieder innerhalb kurzer Zeit 2 Gegentore, dabei das 3 Kopfballtor nach einer Ecke. Die "Kleinigkeiten" entscheiden nun einmal im Fußball - hoffentlich für die Zukunft eine Lehre.
Kader: Taut M., Erhart A., Schäfler J., Steiner J., Brög M., Gierer J., Schneider D., Haas P., Campana N., Heim D., Rahimi H., Gierer G., Azizi H.
Im darauf folgenden Punktspiel wieder im Allgäu, wieder auf Kunstrasen, allerdings bei veränderten Wetterbedingungen, zu Beginn eine geschlossene Schneedecke mussten die B-Junioren beim Tabellenführer der SGM Röthenbach/Stiefenhofen/Oberreute antreten. Wie so oft in den letzten Spielen gerieten die B-Junioren Mitte der 1.Halbzeit in Rückstand, wieder durch einen Kopfballgegentreffer, doch dieses Mal gelang nicht der Ausgleich sondern der Gastgeber erzielte nach wiederholten Unachtsamkeiten noch vor der Halbzeit das 2:0. Zu Beginn der 2.Halbzeit die beste Phase der Gäste bei der auch der Anschlußtreffer durch Luca Zentgraf gelang, doch nur wenige Minuten später Mitten in einer Drangerperiode sprang einem Verteidiger der Ball an den Arm, gelbe Karte, Elfmeter 3:1 Rückstand, doch es kam noch dicker, wieder nur einige Minuten später eine undurchsichtige Stafraumsituation, der gleiche Spieler stand auf der Torlinie, Schuß - Handspiel- Rote Karte- Elfmeter 1:4 Rückstand - nur noch zu zehnt! das Spiel war gelaufen, die Gastgeber erzielten nach einem Konter noch den 1:5 Endstand. Die B-Junioren bleiben nach der erfolgereichen Vorrunde weiter ohne Sieg in der Frühjahrsrunde, zudem verletzte sich Gierer J. mit einer Bänderdehnung und wird länger fehlen.
Kader: Taut M., Erhart A., Schäfler J., Steiner J., Schneider D., Hellmuth J., Gierer J., Haas P., Campana N., Zentgraf L.(1), Späth N., Scheuring J., Neuser J.