Drucken
Mai
29

B-Junioren gewinnen Testsspiel

In einem Testspiel gegen den SV Weissenau gewinnen die B-Junioren der SGM deutlich mit 9:1 Toren. Bei besten Bedingungen gegen allerdings nur 10 Weissenauer Spieler war zu Beginn des Spiels deutlich "Sand im Getriebe" und Weissenau ging nach einem Konter in der 13.min mit 1:0 in Führung.  Es dauerte bis zur 23.min als nach einem Eckball von Daniel Stohr Kapitän Noah Campana den Ausgleich erzielen konnte. Der Knoten war geplatzt, in der 27.min Gierer Joel mit einer fulminanten Volleyabnamhe aus 25m (Flanke David Schneider), in der 30.min nach Ecke David S. wieder Noah C. per Kopf, in der 36.min Späth Nikolas Schuß aus 16m (Pass Noah C.) und fast mit dem Pausenpfiff Dominik Heim nach Pass Joel G. erhöhten auf den 5:1 Pausenstand.

Die erste Hälfte der 2.Halbzeit wurde wieder "verschlafen", in der 54.min eröffnete wieder Joel G. mit einem Fernschuß aus 20m den Torreigen ( Pass David S.), dem kurz darauf Tim Meuchelböck vom 16er Eck nach Pass Noah C. das 7:1 folgen lies. In der 68.min das 8:1 durch Johann Schäfler Pass wiederum Noah C. und der Schlußpunkt in der 74.min durch Marvin Taut, der einen Diagonalpass von Tim M., mit einem satten Schuß aus spitzem Winkel  zum 9:1 Endstand versenkte. Insgesamt ein hochverdienter Sieg mit teils tollen Toren, aber mit sehr viel leerlauf und Unkonzentriertheiten in beiden Halbzeiten.
Kader: Drexler F., Taut M.(1), Schneider D., Schäfler J.(1), Gierer J.(2), Stohr D., Hellmuth J., Meuchelböck T.(1), Rahimi H., Azizi H., Campana N.(2), Heim D.(1), Späth N.(1), Zentgraf L.