Drucken
Okt
09

B-Junioren gewinnen Lokalderby in Lindau

Im 4.ten Saisonspiel gewinnen die B-Junioren der SGM im Lokalderby bei der Spvgg Lindau mit verdient mit 4:0 Toren.
Von Spielbeginn weg drückten die Gäste aufs Tempo setzten die Heimmanschaft ständig unter Druck und erspielten sich zahlreiche Torchancen. Die Führung in der 15.min durch Dominik Heim auf Pass von Jannik Amann war dann hochverdient.

Erst kurz vor der Pause kam die Spvgg zu Ihrer 1.Torchance die aber am Außennetz landete. Am Spielverlauf änderte sich auch in der 2.Halbzeit nichts, nach Eckball von David Schneider erhöhte Johann Schäfler in der 48.min per Kopfball zur 2:0 Führung. Der schönste Treffer an diesem Tage dann in der 55.min, an der Eckfahne erkämpfte sich Paul Gierer den Ball leitet weiter auf Domi Heim, der wiederum parallel zum 16m Raum quer legt auf Jannik Amann, der dann mit einem fulminanten Schuß aus 18m unhaltbar zur 3:0 Führung den Ball im Netz versenkte. Pech hatten die Lindauer mit Ihrem 2.ten Vorstoß, der Schuß ging an den Außenpfosten. Kurz vor Schluß erkämpfte sich Kapitän Joel Gierer an der Mittellinie den Ball lief mutterseelenallein aufs Lindauer Tor und krönte seine gute Leistung mit dem Treffer zum 4:0 Endstand. Am Ende auch in dieser Höhe verdienter Sieg mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung.
Kader:
Camelia D., Gierer G. Erhart A., Schäfler J., Schneider D., Gierer J.(1), Azizi H., Brugger E., Heim D.(1), Späth N.(1), Gierer P., Amann J.(1), Grauer P., Schelten S., Stohr D.