Drucken
Nov
06

B-Junioren Herbstmeister - Aufstieg in Leistungsstaffel

Meisterschaft B-Junioren 061116

Die B-Junioren der SGM sichern sich  in Laimnau vorzeitig gegen die SGM Argental/Neukirch/Tannau2 den Herbstmeistertitel der QS3 und steigen in die Leistungsstaffel im Frühjahr auf. Bei widrigen Wetterbedingungen - strömender Regen - aber hochmotiviert und mit großem Selbstvertrauen nach 6 Siegen in Folge erzielten die B-Junioren bereits nach 2 Spielminuten mit einem Schuß vom linken Strafraumeck von Jannik Amann die frühe Führung. In der 15.min aus ähnlicher Position wiederum durch einen Pass von Niki Späth erzielte Paul Gierer die beruhigende 2:0 Führung, die dann in der 25.min wieder durch Paul G. nach Pass von Adrian Erhart auf 3:0 ausgebaut wurde. Doch ab diesem Zeitpunkt hörte das Team auf zu spielen und der Gastgeber bekam mehr Spielräume, die auch umgehend in der 26.min zum Anschlußtreffer führten, bis zur Pause war das Spiel dann ausgeglichen. Nach dem Seitenwechsel übernahm das Team wieder die Initiative konnte einige gute Chancen aber zunächst nicht verwerten. Erst nach einem Freistoß in der 64.min von Gabriel Gierer aus dem Halbfeld erzielte Johann Schäfler mit einem Kopfbal kurz über der Grasnabe das vorentscheidende 4:1, dem in der 70.min Paul G. mit seinem 3.ten Treffer an diesem Tage, einem Elfmeter - er selber wurde gefoult den 5:1 Entstand.
Ein nie gefährdeter Sieg gegen einen nie aufgebenden Gegner, die mehr als sportlich an diesem Tag, obwohl spielfrei, kaum einen Spieler Ihrer 1.Mannschaft eingesetzt hatten.
Kader: Camilia D., Erhart A., Stohr D., Gierer G., Schäfler J.(1), Azizi H., Amann J.(1), Schneider D., Heim D., Meuchelböck T., Gierer P.(3), Schmitt L., Brugger E., Späth N.